Felgen

Eines bitte vorweg:

Ich bin kein Reifen/Felgen-Dealer und werde es auch nie werden. 

Ich sehe mich eher „berufen“, seltene Räder und Rad/Reifenkombinationen auf Wunsch „aufzutreiben“ und /oder aufzuarbeiten.

Hier muss man aber sicher bedenken, dass es teilweise nur für den Rennsport/Motorsport geeignet ist, da man einige Umarbeitungen so nicht genehmigt bekommt. Teilweise sind es auch einfach nur Einzelstücke, die in der Ausstellung liegen werden. Diese Dinge müssen immer im Vorfeld abgeklärt werden, damit hier auch nachher alles passt.

Grundsätzlich sei gesagt: Ich habe kein Interesse etwas zu machen, was eigentlich nicht geht. Wenn Sie etwas mit TÜV/Abnahmegarantie oder entsprechenden Gutachten benötigen, bin ich nicht der richtige Ansprechpartner. Hört sich jetzt komisch an, aber wenn Ihnen schon 4 oder 5 mal gesagt wurde, dass es nicht geht, ist die Wahrscheinlichkeit groß dass ich es auch sagen würde. Im Zeitalter der sozialen Netzwerke ist es halt sehr üblich geworden, Umbauten einzustellen die sicher sehr hübsch und  auch technisch hervorragend gemacht sein können, die abner dennoch keinerlei Chance einer Abnahme haben. Dann aber immer wieder von vorn anzufangen und den meist unerfahrenen Leuten erklären zu müssen, dass man sowas zwar kann, aber nie irgendwo real eingetragen bekommt, ist dann nicht wirklich zielführend. Wenn jemand konkrete Fragen/Wünsche hat und auch weiß was geht oder nicht und ggf. andere Möglichkeiten der Nutzung hat kann man mich gern kontakten. Ich hab eigentlich immer irgendeinen Lösungsansatz. Ist nicht herablassend gemeint, aber es nervt mittlerweile wirklich. 

DSCF0908

Eine kleine Übersicht der BBS Goldstücke…

DSCF1871

Eine der sehr raren RS1 in 16 Zoll mit 4/100 in der Größe 9Jx16 ET 0

DSCF1876

Noch mal in einer sehr schönen Perspektive

DSCF0910

Eine ehemalige RS 061 umgebaut zu einer 10,5Jx16 mit 3,0 Zoll Bett in klassischem BBS-Gold in stirnflächen-poliert mit ebenfalls polierter Mutter.

DC4300 Digital Camera

Hier wieder eine RS1 diesmal in BMW boston-grün-mettalic….

DC4300 Digital Camera

Andere Perspektive und auch hier immer wieder schön – und zeitlos!

Abteilung etwas breiter:

eine  ehemalige RS1 RS 197 in 9,5Jx17 ET 13 mit 3,5 Zoll Schüssel

DSCF2496

Hinten auch gepulvert

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Auch von hinten stets eine Augenweide….

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Die Räder stehen einer werks-neuen Felge in fast nichts nach

DC4300 Digital Camera

Mit goldenen Schrauben Auch aus der Nähe und ferne immer wieder schön anzusehen

DC4300 Digital Camera

Hier eine RS 1 in einem Mercedes Farbton: mangan-metallic (Braunton)

DC4300 Digital Camera

Ein Satz 17 Zöller in LK 5/120 in grau und stirnflächenpoliert

07-1

Auch die RM Räder (zweiteilig) sind immer wieder interessant für das Umbauen der eigentlich  zweiteiligen BBS RM-Räder

DC4300 Digital Camera


Ein ganz seltenes orig. BBS-4,0 Zoll-Bett einer legendären Kerscher RS (von BBS gebaut) – hier zurückgeführt auf eine RS 1

Ein Corrado mit LK 4/100 – aber mit 17 Zöllern die es nie gab???

Hier etwas genauer zu sehen..

Sonderanfertigungen ohne TÜV!!

Dazu kommen dann auch ganz seltene Felgen bzw. Räder einiger Hersteller oder Tuner. Immer begehrt sind eigentlich folgende Typen:

— ALPINA …

— AC Schnitzer

— Remotec….(meine zweite große Liebe)

Oder so…

Dann noch Hartge…..

Einer der schönsten der Ausführung der Hartge-Räder, die je dort im Programm waren. Hier in hochglanzpoliert und mit angefertigtem Alu-Deckel und etwas ungewöhnlichem Emblem

Dazu breite Betten (3,5×17) und goldene Schrauben

— OZ Futura…

Hier mit Deckel…

Die wirklich schöne Futura in 18 Zoll

Immer wieder auch dieses Rad ein Hochgenuss!!!

— Lorinser 3tlg. hier geplant als Umbau mit BBS Teilen

Hier im Vorstadium des Polierens: Einmal fürs Bild zusammenstecken

Andere Perspektive…

Gotti…. Ein Umbauprojekt. Basis VA 8Jx17 und HA 9Jx17 in neu solber-poliert

Ergebnis soll sein:

VA 9,5Jx17 mit 3 Zoll Bett und HA 11xJ17 mit 3,5 oder sogar 4 Zoll Bett

Die Marken REMOTEC, RIAL, ACT und auch andere typische Kreuzspeichenräder dieser Zeit-Epoche der 80er Jahre sind mir besonders ans Herz gewachsen und ich versuche auch immer wieder Räder dieses Designs aufzuspüren und zu organisieren um sie dann professionell aufzuarbeiten. Es sind auch immer mal derartige Räder da, die auch vermarktet werden könnten….

Bei Interesse an einem Radsatz bitte melden.

Diese Räder gab es in der typischen Größe 8Jx16 und 9Jx16 (LK 5/112 für DB, LK 5/120 für BMW, 5/130 für Porsche und ich glaube mich zu erinnern in LK 5/120,65 für die Jaguar-Modelle.

Auf Lager habe ich hauptsächlich die Ausführung LK 5/120 für BMW.

Dazu gibt es einige Wenige in der seltenen 17 Zoll-Version. Gerade die REMOTEC Räder gab es sowohl in 9Jx17 für die VA oder für beide Achsen. Dazu gab es auch die ganz seltene 10Jx17 Version für die HA.

Laut Kunden-Aussagen ist auch mit dieser Art Räder eine H-Zulassung für den angehenden Oldtimer möglich. Von daher werden diese Felgen in der Zukunft sehr interessant werden.

Dazu auch immer mal andere Räder aus der Zeit der 60er, 70er, 80er und auch schon 90er Jahre.

Translate »